20 Befreiungsgebet gegen das Böse

0
8285

Matthew 15: 13:
13 Er aber antwortete und sprach: Jede Pflanze, die mein himmlischer Vater nicht gepflanzt hat, soll verwurzelt werden.

Im Leben hängt die Art der Herausforderungen, die zu Ihnen kommen, von Ihrem ab Stiftung. Was ist in diesem Zusammenhang eine Stiftung? Eine Grundlage kann einfach als Ihre biologischen Wurzeln, Ihre Ahnenwurzeln oder Ihre Abstammungslinie definiert werden. Jeder Mensch im Leben hat ein Fundament, aber jedes Fundament ist anders. Wir haben einige gute Grundlagen, schlechte fundamente, Aus schlecht wurden gute Fundamente oder aus gut wurden schlechte Fundamente. Heute werden wir uns mit Befreiungsgebeten gegen böse Fundamente befassen, aber bevor wir darauf eingehen, wollen wir uns diese Fundamente ansehen.

Gute Grundlage: Dies ist die Grundlage oder der Hintergrund einer Person, die frei von bösen Plantagen und Ablagerungen ist. Ein Mensch soll eine gute Grundlage haben, wenn seine Vorfahren immer Gott gedient haben und diese Tugend immer von einer Generation auf eine andere übertragen haben. Ein gutes Beispiel für eine gute Grundlage ist im Buch Jeremia 35: 5-19 zu sehen. Wir sehen die Rekabiten, die den guten Traditionen ihrer Vorfahren treu gefolgt sind, und Gott war mit ihnen zufrieden und bat die Kinder von Isreal, von ihnen zu lernen . In Vers 19 hat Gott ihnen einen Generationssegen ausgesprochen, denn wenn sie treu sind. Das ist eine gute Grundlage.

Schlechte Grundlage: Eine schlechte Grundlage ist ein Hintergrund, der mit bösen Plantagen und allen Arten von dämonischen Ablagerungen behaftet ist. Eine Person soll eine schlechte Grundlage haben, wenn ihre Ahnenlinie mit Götzendienst und allen Arten von dämonischen Aktivitäten gefüllt ist. Solch eine Person muss von diesen Kräften befreit werden, nachdem sie wiedergeboren wurde. Ein Beispiel für ein schlechtes Fundament in der Bibel ist das böse Fundament Jerobeams, des ersten Königs von Israel, nachdem König Rehabeam die 11 Stämme verloren hatte, die ihm als er König wurde. Er tat alles Böse in den Augen Gottes und aller Könige Israels, die ihm folgten, als ungerecht nach ihm, bis Israel von den Assyrern vollständig zerstört wurde. Siehe 2 Könige 13: 2, 2 Könige 22:52, 2 Könige 15:28.

Schlechte Grundlage wurde gut. Dies soll geschehen, wenn ein Individuum von einem bösen Fundament befreit wird. Dies kann durch Gebete oder eine göttliche Begegnung mit Gott geschehen. Beispiele in der Bibel sind Jabez, 1 Chronik 4: 9-10, Gott ändert den Namen Abrams in Abraham, Genesis 17: 5, Gott ändert den Namen Jakobs in Israel, Genesis 32:28. Alle diese Männer hatten schreckliche Grundlagen, bis Gott dort Schicksale veränderte.

Gute Grundlage wurde schlecht: Dies ist, wenn ein Individuum dem Teufel erlaubt, böse Ablagerungen in Sein Leben und Schicksal zu pflanzen. Diese bösen Ablagerungen können zu einem Generationsproblem werden. Viele Menschen fingen gut im Leben an, aber entlang der Linie entstand ein Fluch oder eine böse Plantage entweder durch das, was sie taten, oder durch einen bösen Mann. Ein gutes Beispiel dafür in der Bibel ist Gehasi, der Diener Elischas, 2. Könige 5. Als Folge seiner Gier erlitt Gehasi einen generationsbedingten Fluch auf Sein Leben. Sünde ist der schnellste Weg, um ein gutes Fundament zu ruinieren. In Hesekiel 27:18 sagte die Bibel, wenn sich ein Gerechter (gutes Fundament) von seiner Gerechtigkeit abwendet, kann seine Gerechtigkeit sie nicht retten.

Jetzt haben Sie ein überdurchschnittliches Verständnis für die verschiedenen Grundlagen. Wir werden dieses Befreiungsgebet gegen eine böse Grundlage beten. Die gute Nachricht ist, dass Gott Sie heute von dieser Grundlage erlösen kann, egal wie schlecht Ihre Grundlage ist. Wenn Sie diese Gebete im Glauben verrichten, werden Sie niemals für die Sünden Ihres Vaters in Jesu Namen für immer leiden. Gott, der dich befreit hat Dunkelheit Durch Christus werden Sie von allen Formen böser Grundlagen in Jesu Namen befreit.

GEBETSPUNKTE

1. Was auch immer der Teufel in mein Leben programmiert hat, um mich zu zerstören, oh Herr, entferne es durch Feuer im Namen Jesu.

2. Oh Herr, mein Gott, entferne alles, was der Teufel in meinem Leben gepflanzt hat, im Namen Jesu.

3. Alles Gute, was der Teufel in meinem Leben zerstört hat, oh Herr, mein Gott, stelle es mir heute im Namen Jesu wieder her.

4. Meine geistige Antenne, sei im Namen Jesu mit dem Reich Gottes verbunden.

5. Jede Verschmutzung in meinem spirituellen Leben wird im Namen Jesu mit heiligem Feuer gereinigt.

6. Heiliger Geist, besuche den dunklen Raum meines Lebens und Schicksals und enthülle jedes unerwünschte Material im Namen Jesu.

7. Jeder böse Geist in meinem Fundament befreit mich durch Feuer und stirbt im Namen Jesu.

8. Jedes kurz- und langfristige Projekt des Feindes in meinem Leben wird im Namen Jesu abgebrochen.

9. Alle Organe meines Körpers, ich fordere Sie auf, nicht dazu benutzt zu werden, mich im Namen Jesu zu zerstören.

10. Ihr Organe meines Körpers werdet Feuer im Namen Jesu.

11. Spirit of Excellence, übernimm die Kontrolle über mein Leben im Namen Jesu.

12. O Herr, lass die Gabe der Offenbarung meinen Dienst im Namen Jesu fördern.

13. Heiliger Geist, lege deine Hände auf mich im Namen Jesu.

14. O Herr, lass die Kraft der Auferstehung Heiligkeit und Reinheit in mir im Namen Jesu aktivieren.

15. Oh Herr, lass jede Ehe, die im Traum für mich geschlossen wurde, im Namen Jesu zerstört werden.

16. Die böse Ehe, die meine Heiligkeit und Reinheit zerstört, stirbt im Namen Jesu.

17. Eine böse Ehe, die meinen Dienst zerstört und dazu ruft, im Namen Jesu zu sterben.

18. Jede Kraft, die mein Leben auf den Kopf gestellt hat, brennt im Namen Jesu.

19. Oh Herr, mein Gott, ordne mein Schicksal nach deinem Plan im Namen Jesu neu.

20. Oh Herr, mein Gott, vernichte jede Kraft, die sagt, dass ich mein Schicksal im Namen Jesu nicht erfüllen werde.
Vater, ich danke Ihnen, dass Sie meine Gebete im Namen Jesu erhört haben.

Werbung

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier